2707.png

WER SIND WIR?

divider_edited.png

Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste.

Zitat von Heinrich Heine

 

 

Für mich ist das Lesen eine der wundervollsten Gewohnheiten, die man sich aneignen kann. Lesen beflügelt, kultiviert, entspannt und entführt dich in andere Welten. Diese Reisen entführen dich aus deinem realen Leben und lassen dich für eine kurze Zeitspanne in das Reich der Fantasie eintauchen.

Bücher überdauern meist viele Jahrhunderte lang und sind auch dann noch da, wenn wir es eines Tages nicht mehr sind. Nichts ist mächtiger als das geschriebene Wort, nichts atemberaubender als die zu Papier gebrachte Geschichte. Genau aus diesem Grund habe ich mich dazu entschlossen, diesen Verlag zu gründen.

Giusy

Autorin-Giusy-Lo-Coco.jpg
divider_edited.png

Der Weltenbaum Verlag wurde 2021 gegründet und ist somit ein noch sehr junger Verlag. Unter dem üblichen Genre wie, Fantasy, Romance und Dystopie, verlegen wir auch solche, die auf ihre Art und Weise aus der Masse herausstechen. Unser Ziel ist es, junge, talentierte und vor allem innovative Autoren zu fördern.

Warum Weltenbaum Verlag?

 

Zeit, Raum und Inhalt.

 

Drei Dinge, welche die Schöpfung als Gesamtes widerspiegelt.

 

Der Weltenbaum steht im Mittelpunkt der Welt und verbindet alle Welten miteinander. Er schlägt Wurzeln, verfestigt sich und bringt sowohl Knospen als auch Blätter hervor. So, wie der Weltenbaum Welten hat, ebenso viele  Genres und Schreibstile gibt es in der Belletristik. 

 

Es entsteht eine Idee. Aus der Idee wird eine Planung. Aus der Planung eine Geschichte. Man setzt sich an das Manuskript, schlägt Wurzeln, lässt sich von den Worten und Bildern im Kopf treiben. Eine neue Welt entsteht. Und am Ende blüht es zu einer wundervollen Geschichte heran.

 

Das ist der Grund, warum wir uns für den Verlagsnamen Weltenbaum entschieden haben.

 

Jede einzelne Geschichte verdient es gehört und gelesen zu werden.